Sonntag, 20. Januar 2019

Titelschutz-Anzeige

Wir informieren Sie

Aktuelle Ausgabe

Fachliteratur

Orientierungshilfe für Kreative

Geistiges Eigentum zu schützen ist für kreative Akteure nicht nur eine abstrakte Frage, sondern ein praktisch-juristisches Problem. Insbesondere durch die neuen Möglichkeiten der digitalen Vervielfältigung stehen Kreative vor der Herausforderung, ihre immateriellen Leistungen und Produkte gegen Trittbrettfahrer zu schützen. Die Hamburg Kreativ Gesellschaft mbH hat zu diesem Thema einen Ratgeber herausgegeben, der auch für Nicht-Juristen einen verständlichen Überblick über die verschiedenen gesetzlichen Regelungen zum Schutz geistigen Eigentums bietet und ein praxisorientierter Ratgeber für typische Situationen und Fragen der Kreativwirtschaft ist.

Als Autoren konnten die Berliner Rechtsanwälte Christoph Endell und Paula Deus gewonnen werden. Das Taschenbuch „Kreative Leistungen schützen – Geistiges Eigentum in der Kreativwirtschaft“ ist der erste Band einer neuen Reihe von Handbüchern, mit der die Hamburg Kreativ Gesellschaft verschiedene für die Kreativwirtschaft relevante Themen aufgreifen will, und ist in allen deutschen Buchhandlungen und im Online-Handel zum Preis von 14,90 Euro erhältlich (ISBN ISBN 978-3-9814833-0-7).


zurück

(al) 12.09.2012



Deutschlands Anwälte und Kanzleien für Medienrecht