Dienstag, 13. November 2018
Home Medien & Recht Personalien & Kanzleien Fachliteratur Links Mediadaten FAQ's

Titelschutz-Anzeige

Newsletter abonnieren

Aktuelles Heft

Medien & Recht

VG Media und Tele Columbus AG legen Rechtsstreit außergerichtlich bei

Deutschlands drittgrößter Kabelnetz-Betreiber, die Tele Columbus AG mit Sitz in Berlin, und die ebenfalls in Berlin ansässige VG Media habe ihre juristischen Auseinandersetzungen über die Abgeltung von Nutzungsrechten per außergerichtlichem Vergleich beigelegt. Dieser Vergleich regelt die Erledigung aller aktuell anhängigen Gerichts- und/oder Schiedsstellen-Verfahren zwischen den Tochter-Gesellschaften der Tele Columbus AG bzw. für diese handelnden Personen und der VG Media. Auf gütlicher Basis hat sich die VG Media GmbH damit auf die Abgeltung der Forderungen gegen die Tele Columbus AG und ihre Tochterunternehmen verständigt.

Die VG Media vertritt die Urheber- und Leistungsschutz-Rechte nahezu aller deutschen und mehrerer internationaler privater Radio- und Fernseh-Sender sowie rund 200 digitale verlegerische Angebote bedeutender Verlagshäuser.


zurück

(ps) 10.07.2018



Deutschlands Anwälte und Kanzleien für Medienrecht