Freitag, 27. April 2018
Home Medien & Recht Personalien & Kanzleien Fachliteratur Links Mediadaten FAQ's

Titelschutz-Anzeige

Newsletter abonnieren

Aktuelles Heft

Personalien & Kanzleien

Microsoft: General Counsel Dr. Severin Löffler verlässt das Haus Ende Februar

Bei der Deutschland-Tochter des Software-Konzerns Microsoft in München steht in Kürze ein Wechsel bei der Position Assistent General Counsel an. Der Amtsinhaber Dr. Severin Löffler, der vor zwölf Jahren von Clifford Chance zu Microsoft kam, verlässt das Unternehmen per Ende Februar 2018. Die Nachfolge soll unternehmensintern geregelt werden.

Dr. Löffler, der Rechtswissenschaften an der Ludwig-Maximilians-Universität in München studierte, begann seine berufliche Laufbahn Mitte 1997 bei der Kanzlei Friederich, Ernst, Engelhard & Partner in München, wo er als Anwalt für Medien- und IT-Recht aktiv war. Anfang 1999 ging er zu Clifford Chance in München, wo er Mandanten aus der IT-, Medien- und Technologie-Branche betreute.


zurück

(ps) 10.01.2018



Deutschlands Anwälte und Kanzleien für Medienrecht