Sonntag, 15. September 2019

Titelschutz-Anzeige

Wir informieren Sie

Aktuelle Ausgabe

Der IP-Experte Dr. Christian Engelhardt, LL.M. wechselt von Latham & Watkins zu Baker Tilly

Dr. Christian Engelhardt LL.M. grüßt als neuer Partner bei Baker Tilly (Foto: Baker Tilly)

Dr. Christian Engelhardt, LL.M. ist als Partner in das Hamburger Büro der Kanzlei Baker Tilly eingetreten. Der 44-jährige Experte für IP/IT-Recht kommt von der Kanzlei Latham & Watkins, wo er als Counsel aktiv war. Er begann seine berufliche Laufbahn 2004 bei Shearman & Sterling LLP und der aus dem Mannheimer Büro hervorgegangenen SZA Schilling, Zutt & Anschütz Rechtsanwalts AG.

"Für Unternehmen wird es im Zeitalter der Digitalisierung zu einer immer größeren Herausforderung, die eigenen Rechte und das eigene Know-how zu schützen und umfassend zu verwerten. Zudem ergeben sich im Rahmen der Entwicklung und Implementierung innovativer Technologien und Produkte stetig steigende rechtliche Anforderungen. Entsprechend sehen wir einen signifikanten Anstieg der Nachfrage nach rechtlicher Beratung", erklärt Dr. Thomas Gemmeke, Mitglied des Baker Tilly Management Boards für die Rechtsberatung und Leiter des Baker Tilly International Legal Networks: "Umso mehr freut es uns, dass wir mit Dr. Christian Engelhardt einen ausgesprochenen Experten für diese Themen gewinnen konnten."


zurück

(ps) 27.05.2019



Deutschlands Anwälte und Kanzleien für Medienrecht