Sonntag, 20. Oktober 2019

IP-Recht: Jan Malte Wachsmuth wechselt von Hogan Lovells zu KROHN Rechtsanwälte

KROHN Rechtsanwälte verstärkt den IP-Bereich mit Jan Malte Wachsmuth (Foto: KROHN Rechtsanwälte)

Seit Anfang August 2019 verstärkt Jan Malte Wachsmuth als Counsel für Wettbewerbs- und Marken-Recht das Team der KROHN Rechtsanwälte in Hamburg. Der 38-Jährige, der an den Universitäten in Freiburg und Aarhus (Dänemark) Jura studierte, kommt von der Kanzlei Hogan Lovells, wo er zuletzt im Büro Hamburg als Senior Associate auf der Pay-roll stand. Er begann seine Anwaltslaufbahn 2011 bei Hogan Lovells und war für kurze Zeit auch am Standort Alicante aktiv.

Zu seinen Mandanten gehören neben Unternehmen aus dem Lebensmittel-Bereich auch Firmen aus dem Medien- sowie Medizin-Sektor. Die Kanzlei KROHN Rechtsanwälte hat zusätzlich zu ihrem Stammsitz in Hamburg auch noch ein Büro in Berlin.


zurück

(ps) 23.09.2019



Titelschutz-Anzeige

 

Wir informieren Sie