Donnerstag, 23. Januar 2020

Dr. Tobias Schmid ist neuer Vorsitzender der europäischen Medien-Regulierer

Mit Wirkung vom 1. Januar 2020 hat Dr. Tobias Schmid, Direktor der Landesanstalt für Medien NRW in Düsseldorf und auch Europa-Beauftragter der Direktoren-Konferenz der Landesmedienanstalten (DLM), den Vorsitz der European Regulators Group for Audiovisual Media Service (ERGA) mit Sitz in Brüssel übernommen. Die ERGA ist der Zusammenschluss aller Behörden zur Medien-Regulierung in der Europäischen Union und sie fungiert als Berater-Gremium der Europäischen Kommission.

Mit Dr. Schmid steht erstmals seit Gründung ein deutscher Vertreter an der ERGA-Spitze. Die Wahl von Dr. Schmid erfolgte auf der ERGA-Vollsammlung am 10. Dezember 2019.

Dr. Tobias Schmid: "Europa steht für Freiheit. Diese Freiheit verspricht auch das Internet. Doch frei zu sein, darf nicht heißen, schutzlos zu sein. Die Freiheit muss vielmehr durch Regeln geschützt werden. Und um diesen Regeln Geltung zu verschaffen, braucht es eine enge, zielgerichtete und mutige Zusammenarbeit der europäischen Medien-Regulierer im Rahmen der ERGA."


zurück

(ps) 01.01.2020



Titelschutz-Anzeige

 

Wir informieren Sie